Pflanzenschutz

Downloads: Knospengallmilben an Taxus

Mit beginnendem Austrieb des Taxus sollte bei Bedarf mehrmals gegen die Knospengallmilben behandelt werden. Die Tiere saugen in den meristematischen Gewebestrukturen der Knospe und führen letztendlich zum Steckenbleiben. 

Die Folgen sind ungleichmäßiger Wuchs durch reduzierten Austrieb. Pflanzenschutzmittel zur Bekämpfung sind in der Tabelle zu finden, die Sie nachfolgend downloaden können. (Quelle: Fritjof Herfarth, Pflanzenschutzdienst der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen)