Pflanzenschutz

Pamira nimmt Verpackungen zurück

Leere Pflanzenschutz- und Flüssigdüngerverpackungen können auch dieses Jahr gebührenfrei an den Sammelstellen des Rücknahmesystems Pamira abgegeben werden. Wie der Landvolkverband Niedersachsen mitteilt, sind Termine der Aktion bei den örtlichen Genossenschaften und Landhändlern oder im Internet (www.pamira.de) zu erfahren. Ziel ist, Umweltbelastungen zu vermeiden und den Betrieben die Last mit den leeren Kanistern abzunehmen. Voraussetzung sei, dass bei den Sammelstellen nur sauber gespülte Behälter angeliefert werden.