Pflanzenschutz

Fachtagung Beet- und Balkon verzeichnet Rekord

Mit 700 Gärtnern und 35 Jungpflanzenfirmen verzeichnete die Veitshöchheimer Fachtagung Beet- und Balkonpflanzen nach eigener Einschätzung einen neuen Rekord. Viele Verbraucher wünschen sich von ihren Gärtnern mehr Informationen zum biologischen Pflanzenschutz. Das geht aus einer Umfrage unter 449 Besuchern des Tages der offenen Tür der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) in Veitshöchheim hervor. Die Fachtagung Beet- und Balkonpflanzen ist den Veranstaltern zufolge die bestbesuchte ihrer Art in Deutschland und nach Aussage der Jungpflanzenfirmen auch die wichtigste.