Pflanzenschutz

Fleuroselect: Nächstes Treffen im Oktober

Der diesjährige Jahreskongress von Fleuroselect - internationale Organisation der Blumenzüchter und Blumensamenhändler - fand dieses Jahr mit über 100 Delegierten in Spanien statt. Eine Pressemitteilung der Fleuroselect vom 19. Juni informierte über die Ergebnisse (www.fleuroselect.com) und sprach zugleich die Vorbereitung der neu zu gründenden europäischen Vereinigung der Jungpflanzenproduzenten an (siehe TASPO 8/2008 sowie Interview mit Josef Clodius in TASPO 12/2008). Fleuroselect hatte im März ein erstes Treffen zur Vorbereitung der geplanten neuen europäischen Organisation ("Europäische Plattform der Jungpflanzenbranche") ausgerichtet. In Madrid stand dieses Thema wieder auf der Tagesordnung. Es wurde beschlossen, das zweite Treffen des künftigen Verbandes am 30. und 31. Oktober 2008 im Hotel Holiday Inn am Flughafen Düsseldorf abzuhalten. Hierbei würden Details der neuen Vereinigung beschlossen. Darüber hinaus sollen die Themen "Energie" und "Pflanzenschutz" im Vordergrund stehen.

Weitere Themen beim Fleuroselect-Kongress in Madrid:

- Verleihung der Fleuroselect-Goldmedaillen 2009 an die Firmen Kieft Seeds Holland für die zwei Armeria-Sorten 'Ballerina White' und 'Ballerina Red' sowie an die Firma Clause für Prunella grandiflora 'Freelander Blue'.

- Wahl von Dr. Matthias Redlefsen (Firma Benary, Deutschland) und Luit Mazereew (Firma Goldsmith, USA) in den Fleuroselect-Vorstand.

- Intensivierung von Fleuroselect Novelty Protection als Sortenschutz- und Lizenzvergabe-System.

- Intensivierung der Kontrolle von illegalen Vermehrungen.

- Erweiterung der Fleuroselect-Marktuntersuchungen um sieben Produkte, darunter Argyranthemum, Sutera, Coreopsis.

Der Jahreskongress in der spanischen Hauptstadt wurde vom Fleuroselect-Mitgliedsunternehmen LaVeguilla mit organisiert. Dieser spanische Jungpflanzenbetrieb zusammen mit seinem Züchtungshaus Biomiva setzt Schwerpunkte in Petunien, Pelargonien und Calibrachoa. Nächstes Jahr wird der Fleuroselect-Kongress vom 11. bis 13. Juni 2009 im niederländischen Den Haag sein, und zwar in zeitlicher Verbindung mit den Flower Trials.