Pflanzenschutz

Jetzt Herkulesstauden bekämpfen

Jetzt im Frühjahr treibt die Herkulesstaude aus - und jetzt muss sie bekämpft werden. Im Juni, wenn sie den Blütenstängel drei bis vier Meter in die Höhe schiebt, ist es für eine sinnvolle Bekämpfung zu spät, teilt die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen (LWK NRW) mit. Denn die alten Pflanzen sterben nach der Blüte ab, die Samen reifen sehr schnell und fallen aus. Für eine geplante, effektive Bekämpfung hat der Pflanzenschutzdienst der LWK mit Kommunen und Kreisen sowie dem Landesbetrieb Straßen NRW ein Informationsblatt zusammengestellt, zu finden unter www.landwirtschaftskammer.de , Rubrik Landwirtschaft/ Pflanzenschutzdienst.