Pflanzenschutz

Kampagne gegen illegale Pflanzenschutzmittel gestartet

Die European Crop Protection Association (ECPA) hat eine Kampagne zum Kampf gegen gefälschte und illegal in den europäischen Markt importierte Pflanzenschutzmittel gestartet. 

Die Webseite illegalpesticides.eu informiert laut Industrieverband Agrar (IVA) ausführlich über das Thema. Die ECPA-Infos für Landwirte sind in Zusammenarbeit mit dem IVA jetzt auch in deutscher Sprache erschienen.

Eine dreiseitige Präsentation fasst die wichtigsten Punkte über die Gefahren zusammen. Eine Kompaktübersicht mit Handlungsempfehlungen gibt ein Poster. Die jeweiligen PDF-Dateien finden sich auf der Webseite des IVA. (ts)