Pflanzenschutz

Nach Thrips palmi-Befall: Versuchsbetrieb Straelen kann nach Karneval wieder öffnen

Voraussichtlich direkt nach Karneval kann der Versuchsbetrieb Straelen wieder öffnen. Er stand über 70 Tage unter Quarantäne, da der Thrips palmi aufgetreten war.

Die Gewächshäuser im Versuchbetrieb Straelen standen wegen des Thrips palmi-Befalls unter Quarantäne. Foto: Gabriele Friedrich

Die Gewächshäuser waren komplett geräumt und die Temperatur wurde auf 16 bis 17 Grad Celsius gehalten, schildert Andrew Gallik, Leiter im Versuchszentrum Gartenbau in Straelen/Köln-Auweiler den Verlauf.

Aktuell wurden Fangpflanzen aufgestellt, bisher jedoch keine weiteren Schädlinge entdeckt. Nach und nach sollen nun die Gewächshäuser wieder mit neuen Versuchspflanzen bestückt werden. Künftig könnten die Hygienemaßnahmen verstärkt werden – alle Möglichkeiten werden in Absprache mit dem Pflanzenschutzdienst überprüft. (fri)