Pflanzenschutz

Neues Netzwerk für Pflanzensammler online

Die Webseite www.netzwerkpflanzensammlungen.de ist seit 4. November online erreichbar, informiert die Deutsche Gartenbau-Gesellschaft 1822 (DGG). Die Datenbank und Sammlerporträts sind noch im Aufbau. Freigeschaltet werden sollen sie nach der ersten Datenbankschulung für Netzwerkakteure Ende November.

Startseite des neuen Online-Netzwerkes. Screenshot: www.netzwerkpflanzensammlungen.de

Ziel des DGG-Projektes ist es, private Sammler auf einer zentralen Plattform zu vernetzen und seltene Pflanzensammlungen für zukünftige Generationen zu bewahren und zu dokumentieren.

Über den Webauftritt können etwa Patenschaften und Pflegeeinsätze vermittelt werden.