Pflanzenschutz

Neues Poster zum biologischen Pflanzenschutz an Paprika

Ein neues Poster (70 mal 100 Zentimeter) zum Biologischen Pflanzenschutz an Paprika hat Biobest (www.biobest.be) herausgebracht. Es gibt eine klare Übersicht der häufigsten Krankheiten und Schädlinge in Paprikakulturen. Dazu werden sowohl die Schadorganismen als auch die entstehenden Schadbilder dargestellt. Jedes Schadbild wird in seiner typischen Ausprägung an Blatt, Stängel und Frucht gezeigt, und zwar sowohl im Früh- als auch im Spätstadium. Neben ihrem wissenschaftlichen Namen werden die Schadorganismen in folgenden Sprachen bezeichnet: Niederländisch, Französisch, Englisch, Deutsch, Spanisch, Türkisch, Arabisch, Russisch und Polnisch. Weitere Infos per E-Mail: info@biobest.be.