Pflanzenschutz

Pflanzenschutztipp: Blattläuse in Baumschulen

, erstellt von

Erste Blattläuse unter Glas/Folie werden beobachtet. An zahlreichen Gattungen werden verschiedene Stadien beobachtet, sodass die Bestände umgehend kontrolliert und bei Bedarf Behandlungen mit Pflanzenschutzmitteln auf Ölbasis durchgeführt werden.

In Baumschulen werden jetzt erste Blattläuse unter Glas/Folie beobachtet. Foto: Meli1670/Pixabay

Auswahl von Pflanzenschutzmitteln gegen Blattläuse

Als Präparate eignen sich zum Beispiel Micula (Rapsöl) zwölf bis 24 Liter pro Hektar je nach Pflanzengröße, Spruzit Neu (Pyrethrine + Rapsöl) sechs bis zwölf Liter pro Hektar je nach Pflanzengröße, oder Promanal Neu (Mineralöle) zwölf bis 24 Liter pro Hektar je nach Pflanzengröße.

Eine Auswahl von Präparaten ist in einer Tabelle aufgelistet, die Sie hier downloaden können.