Pflanzenschutz

Neuer Pflanzenschutz-Ratgeber für Baumschulen

Auf einen neue Fachbroschüre Pflanzenschutz-Ratgeber Baumschule weit die Landwirtschaftskammer Niedersachen hin. Die Broschüre ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit von fünf Beratern (Dr. Thomas Brand, Jens Wienberg, Heinrich Beltz, Kurt Lange, Heike Nitt) aus den beiden großen Baumschulländern Niedersachsen und Schleswig-Holstein. Sie enthalte alles, was zum Thema Pflanzenschutz in Baumschulen wichtig ist. 

Dazu gehören Rechtsgrundlagen, Integrierter Pflanzenschutz, Hauptschaderreger, Schadensursachen an Laub- und Nadelgehölzen, sowie Unkäuter und deren Bekämpfung. Über 100 Schaderreger werden an verschiedenen Laub- und Nadelgehölzgattungen besprochen, das jeweils typische Schadbild beschrieben, die Biologie vorgestellt sowie Maßnahmen zur Vorbeugung und Bekämpfung empfohlen.

Bestellen läßt sich die Broschüre für für 15 Euro/Exemplar zuzügl. Versand über ein PDF-Formular, das am PC ausgefüllt, dann unterschrieben und per Fax an die Landwirtschaftskammer Niedersachsen, Pflanzenschutzamt Oldenburg: 04 41–801–777 gesendet werden soll. (ts)