Pflanzenschutz

Satec: Weitere Zulassungen für Fungizid TMTD 98 %

Für sein Fungizid TMTD 98 % Satec hat der Anbieter Satec Handelsgesellschaft (Elmshorn) weitere reguläre Zulassungen erhalten. Nach derzeitigem Stand werden laut Firmenangaben folgende Kulturen durch das Produkt abgedeckt: Gurken, Salat-Arten, Erbse, Bete, Kohlgemüse, Zuckerrüben, Mais, Zuckermais, Sonnenblumen, Spinat, Ackerbohne, Futtererbse, Lein, Stangenbohne, Buschbohne, Kohlrübe, Markstammkohl, Rüben, Raps und Futterrübe.

Bei TMTD 98 % Satec handelt es sich um ein Kontakt-Fungizid, das in allen Kulturen eine Zulassung gegen den Komplex der Auflaufkrankheiten – ohne Einschränkung hinsichtlich bestimmter Erreger besitzt.

Thiram-haltige Produkte werden international alleine oder in Kombination mit systemischen Fungiziden und Insektiziden in nahezu allen Saatgutarten eingesetzt. Nicht nur wegen ihrer fungiziden Wirkung, sondern auch wegen ihres Repellent-Effekts auf Vögel und Nager werden Thiram-haltige Produkte geschätzt.

Mehr unter www.satec-seedcoating.de