Pflanzenschutz

Seltene Krankheit: Fusarium foetens an Elatiorbegonien

Auf Fusarium foetens an Elatiorbegonien wies der Pflanzenschutz- und Anbauservice Zierpflanzenbau Rheinland-Pfalz hin. Bei befallenen Pflanzen welken die Blätter, später bricht die Pflanze zusammen. Auf dem Stängel bildet sich ein cremeweißer Sporenbelag. Die Symptome treten erst spät in der Kultur auf. Fusarium foetens lässt sich nicht mit chemischen Präparaten bekämpfen. Um der Krankheit vorzubeugen, seien Hygienemaßnahmen sehr wichtig.