Terminsuche

22.6.2017 bis 22.6.2017
Tucheim, Gaststätte "Zum Fiener", Ziesarstr. 112

Informationsveranstaltungen zur neuen Düngeverordnung in Sachsen-Anhalt

Was bringt die neue Düngeverordnung? Änderungen und Anforderungen im Überblick; Gemeinsame Programme der Länder zur Düngebedarfsermittlung und Bilanzierung;Wirtschaftsdüngermanagement – rechtliche Vorgaben.

mehr
23.6.2017 bis 25.7.2017
Wipfratal, NaturErlebnisHof Hausen, Zur Mühle 3

Zweijährige Baumwartausbildung 2016 Block 6: Sommerschnitt

Die Ausbildung zum Baumwart richtet sich an Profis und die, die es werden möchten, da sie beruflich oder privat viele Bäume schneiden müssen oder auch selbst Obstbaumschnitt-Kurse leiten möchten. Die Ausbildung findet in sechs aufeinander aufbauenden Blöcken statt, teils an Wochenenden, teils in der Woche, ca. 220 Std. insgesamt. Alle Blöcke bestehen aus einer Kombination aus Theorie und Praxis. Das Absolvieren des Kurses soll Sie in die Lage versetzen, Streuobstwiesen und Obstgärten zu planen, zu bewirtschaften und zu pflegen. Jeder Kursteilnehmer bekommt ein umfangreiches Manuskript der vermittelten Inhalte. Die Prüfung besteht aus einem theoretischen Teil und einem praktischen Teil am Baum und kann nur nach der Teilnahme an allen Blöcken erfolgen.

mehr
23.6.2017 bis 23.6.2017
Karlsruhe, Landwirtschaftliches Technologiezentrum Augustenberg (LTZ), Neßlerstr. 25 76227

„Per Anhalter ins öffentliche Grün“ - Neue invasive Arten

Programm: Vorstellung des grenzüberschreitenden Projekts InvaProtect; Die Kirschessigfliege Drosophila suzukii im

öffentlichen Grün und Forst; Die Asiatische Marmorierte Baumwanze

Halyomorpha halys und die Bläulingszikade Metcalfa pruinosa

mehr
23.6.2017 bis 24.6.2017
A-Linz

Lehrgang "Sachkundiger PSA-Prüfer - SKL"

SKL 10-17. Für die Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz schreibt die BG die jährliche Überprüfung durch einen Sachkundigen vor. Dieser zweitägige Lehrgang versetzt Sie in die Lage, die sachgerechte Anwendung und den richtigen Einsatz der PSA zu beurteilen und die vorgeschriebenen Prüfungen nach BGR 198 und 199 selbständig durchzuführen.

Inhalte: Selbstständige Überprüfung der PSA; Beurteilung der sachgerechten Anwendung; Beurteilung des richtigen Einsatzes der PSA; Durchführung der vorgeschriebenen Prüfungen nach BGR 198 und 199; rechtliche Grundlagen (Arbeitsschutz und BG-Vorschriften); Aufbau, Auswahl, Prüfung, Aufbewahrung und Pflege von PSA; Beurteilung und Dokumentation von Schäden.

mehr
23.6.2017 bis 25.6.2017
Grünberg, Bildungsstätte des Deutschen Gartenbaus, Gießener Straße 47

Seminar „Stauden, deren Lebensbereiche und Pflege“

Ein Garten ohne Stauden - undenkbar! Eine kaum zu überschauende Vielfalt unterschiedlichster Formen, Farben und Düfte bieten Stauden für den Garten. Durch die richtige Auswahl und Kombination kann man ein breites Spektrum ganzjährig interessanter Staudenpflanzungen entwickeln. Das Basiswissen über die Lebensbereiche der Stauden, ihre charakteristischen Eigenschaften, Abläufe und Veränderungen in der Natur und die darauf abgestimmte Pflege vermittelt Ihnen unser Seminar.

Leitung: Susanne Grünewald

mehr
23.6.2017 bis 24.6.2017
Kassel, Museum für Sepulkralkultur, Weinbergstraße 25-27

Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft Friedhof und Denkmal e. V. 2017

Begleitprogramm: Führung durch die documenta 14. Achtung: Wegen hoher Nachfrage nach Hotelzimmern im documenta-Jahr bei Teilnahme mit Übernachtung Anmeldung unbedingt bis 21.4.2017! Weitere Informationen finden Sie zu gegebener Zeit auf unserer Webseite.

mehr
23.6.2017 bis 25.6.2017
Grünberg, Bildungsstätte des Deutschen Gartenbaus, Gießener Straße 47

Seminar „Gartentherapie und Therapiegarten“

Vertiefung des Basisseminars

mehr
23.6.2017 bis 23.6.2017
Remptendorf, Ulrich Wurzbacher, Thimmendorf 72

Wildpflanzentag bei Ulrich Wurzbacher

mit Vortrag zum Thema "Begrünungserfolg durch optimale Bodenvorbereitung" und anschließender Besichtigung der Anbauflächen.

mehr
23.6.2017 bis 23.6.2017
Bernburg OT Strenzfeld, Tagungsraum der LLG, Strenzfelder Allee

Informationsveranstaltungen zur neuen Düngeverordnung in Sachsen-Anhalt

Was bringt die neue Düngeverordnung? Änderungen und Anforderungen im Überblick; Gemeinsame Programme der Länder zur Düngebedarfsermittlung und Bilanzierung;Wirtschaftsdüngermanagement – rechtliche Vorgaben.

mehr
23.6.2017 bis 23.6.2017
Freising, Hochschule Weihenstephan Triesdorf

14. Landschaftsbautagung 2017

Thema: Boden - Wasser - BIM: von real bis digital.

Die Veranstaltung richtet sich an Unternehmen, Führungskräfte und alle Fachleute, die sich mit der Planung und dem Bau von Freianlagen auseinandersetzen, sowie an unsere Studierenden des Landschaftsbau und Management und der Landschaftsarchitektur, als auch anderer Hochschulen.

In den Bereichen Boden und Wasser sind seit diesem Jahr neue Regelwerke in Kraft getreten, diese stellen unsere Referenten zunächst theoretisch und anschließend in der praktischen Anwendung dar. Außerdem das Thema BIM (= building information modelling) und ein Ausblick wie sich dieses Thema in unserer Branche entwickeln könnte.

mehr

Benutzeranmeldung

TASPO Login

TASPO NEWSLETTER

Newsletter abonnieren

Meistgelesene Artikel

3

In den Medien ist das Thema illegale genveränderte (GVO) Petunien nach wie vor präsent – allerdings fällt dabei oft unter den Tisch, wie engagiert die einzelnen Züchter darauf reagieren und wie sie sich dafür einsetzen,...

Mehr

Sechs Tonnen Bio-Minigurken musste Gärtner Franz Hagn aus dem unterfränkischen Segnitz innerhalb kürzester Zeit zum Discountpreis an Direktkunden verschleudern. Sonst wäre die Ware vernichtet worden. Er hadert mit...

Mehr

Drei neue Standorte erwirbt Dehner durch die Übernahme der Gartencentergruppe Münsterland. Sie liegen in Münster, Osnabrück und Rheine. Über den Kaufpreis haben beide Seiten Stillschweigen vereinbart.

Mehr