Deutscher Torf- und Humustag (DTHT) 2017

Themen "Alles grün und gut?" (Referent Michael Miersch, Autor); "Die Apotheke im Moor - vom Hexenwissen zur Alternativmedizin" (Dr. Axel Precker, Planungsbüro Dr. Axel Precker); "Nutzung von Pflanzenkohle in Pflanzsubstraten und Böden: Kenntnisstand und Forschungsbedarf" (Prof. Dr. Claudia Kammann, Uni Geisenheim); "Anwendung von Huminsäuren und Huminstoffen im Gartenbau" (Dr. Yasser Dergham, Humintech GmbH); „Phosphor-Recycling – eine neue P-Quelle? – Umfang und Nutzung" (Hans-Walter Schneichel,

Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten)"International Peatland Society – aktuelle Entwicklung unter der Strategie 2020" (Bernd Hofer, Hofer & Pautz GbR)

Zeitraum

Start: 23.11.2017
Ende: 23.11.2017

Veranstaltungsort

Bad Zwischenahn, Wandelhalle, Auf dem hohen Ufer 24

Kontakt

Tel.: 02102-940850; Fax: 02102-940851; E-Mail: mailto:verband@ivg.org; http://www.ivg.org