Pflanzenschutz: Zulassung für Switch erweitert

Veröffentlichungsdatum:

Die erweiterte Zulassung für das Fungizid Switch gilt unter anderem für Salate im Freiland. Foto: Pixabay

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat für das Fungizid Switch (375 g/kg Cyprodinil + 250 g/kg Fludioxonil) mit der Zulassungsnummer 034419-00 weitere Zulassungserweiterungen nach Art. 51 PflSchG erteilt.

Download: Zulassungserweiterungen für das Fungizid Switch

Das Fungizid Switch wird unter anderem zur Bekämpfung von Botrytis cinerea, Sclerotinia sclerotiorum und Rhizoctonia solani in Gemüsekulturen eingesetzt. Für welche Kulturen die jetzt erteilten Zulassungserweiterungen gelten, ist in einer Tabelle aufgeführt, die Sie hier als PDF downloaden können.

In den Kulturen, in denen es noch keine neue Zulassung für die neue Generation gibt, kann das alte Switch (Zulassungsnummer 024419-00) noch bis zum 31. Oktober 2017 aufgebraucht werden.

Cookie-Popup anzeigen