Wirtschaft & Politik

Download: Stellungnahme des VDF zum BNatSchG

Die Umsetzung des novellierten Bundesnaturschutz-Gesetzes (BNatSchG), das die zukünftige Verwendung nur gebietsheimischer Gehölze in der freien Landschaft vorschreibt, und dessen Einfluss auf die Forstbaumschulen diskutierten die Mitglieder des Verbandes Deutscher Forstbaumschulen (VDF) der Region West sowie interessierte Gäste Anfang Februar. Über die  Ergebnisse berichtete die TASPO bereits kurz in Ausgabe 12.