Wirtschaft & Politik

Erste Christbäume mit Zertifikat

Die Profilierung über das Sichtbarmachen von Umwelt- und Sozialverantwortung hat jetzt auch die Weihnachtsbaumbranche erreicht. In einer Pressemeldung weisen die drei dänischen Produzenten Green Team Danmark, Sdr. Omme, Søren Overgaard Laursen, Them, und Lars Geil, Ry, darauf hin, dass sie ein Zertifikat namens GlobalGAP erhalten hätten.

Es sei ihnen überhaupt zum ersten Mal gelungen, eine zertifizierte Weihnachtsbaumproduktion zu organisieren. GlobalGAP (Global Good Agricultural Practice, also "weltweite gute landwirtschaftliche Praxis") sei weltweit bekannt und werde von Einzelhandelsketten und Produzenten landwirtschaftlicher Produkte wie beispielsweise Blumen, Obst und Gemüse verwendet.

Die GlobalGAP-Zertifizierung soll primär den Verbrauchern die Sicherheit geben, dass die entsprechenden Produkte die gültige Gesetzgebung einhalten, mit minimalem Gift- und Düngemitteleinsatz produziert werden und hohe Anforderungen an die Arbeitsbedingungen erfüllen. Im Vorfeld der Zertifizierung hatten Vertreter von GlobalGap die einzelnen Produktionsstätten besichtigt und die Sicherheit von Natur und Umwelt, Arbeitsbedingungen, die Produktionsdokumentationen und viele andere Punkte kontrolliert.

Europäische Verbraucher werden bereits zum kommenden Weihnachtsfest Bäume mit GlobalGAP-Zertifikat erwerben können und damit die Gewissheit bekommen, dass die Produktionsbedingungen ihres Baumes 100-prozentig in Ordnung waren. Die beteiligten Firmen gehen davon aus, dass sich der erhöhte Produktionsaufwand für die Zertifizierung durch einen etwas höheren Verkaufspreis auffangen lässt und dass alle großen Kunden in der EU die Zertifizierung fordern werden, viele bereits ab 2010. Das GlobalGAP-Zertifikat werde zukünftig ein Wettbewerbsparameter bei Produktion und Verkauf von Weihnachtsbäumen sein. Die Zertifizierung der drei dänischen Weihnachtsbaumproduzenten wurde von AgroManagement ausgestellt, die praktische Arbeit führte die Skovdyrkerforeningen Østjylland aus.

Kontakte: Laursen, Tel.: 0045-8684-7226-2212-6565; Lars Geil, Tel.: 0045-4011-4704; Green Team Danmark, Tel.: 0045-7650-4060-4033 8092.

Mehr unter www.globalgap.org