Wirtschaft & Politik

Plantion: neue Kunden an der Versteigerungsuhr

, erstellt von

Die Nachfrage nach Zimmer- und Gartenpflanzen zieht zum Ende der Urlaubszeit bei Plantion langsam wieder an. Auch Neueinschreibungen an der Versteigerungsuhr sind bereits bemerkbar, berichtet der Vermarkter im niederländischen Ede.

Plantion profitiert von der Schließung der Floristenuhr in Naaldwijk. Foto: Plantion

Seit Anfang August sind in Teilen der Niederlande bereits vier Wochen Schulferien vorbei, und das bedeutet, dass die ersten Urlauber schon wieder zu Hause sind. An dem merklichen Kaufinteresse bei Zimmer- und Gartenpflanzen lässt sich das gut ablesen, so Plantion. Die Nachfrage nimmt täglich zu, und das Angebot kann dies nur teilweise bedienen. Diese Marktsituation führe zu guten Preisen für Topfpflanzen im Allgemeinen, die oftmals noch zu wenig angeliefert werden.

Nachfrage nach Topfpflanzen steigt laut Plantion weiter an

Plantion erwartet, dass die Nachfrage nach Topfpflanzen noch weiter steigen wird, weil Ferienheimkehrer erfahrungsgemäß in und um ihr Haus die Urlaubsstimmung ein wenig festhalten wollen. Entsprechend kaufen sie Zimmerpflanzen, frische Gartenpflanzen für Terrasse und Balkon. Seine Produzenten lädt der Vermarkter deshalb ein, ihre Anlieferung von Topfpflanzen an die Versteigerungsuhr wieder aufzunehmen, sofern sie die Möglichkeiten und die Mengen dazu haben.

Die Marktlage bei Schnittblumen war im Juli sehr uneinheitlich. Zufriedenstellende Versteigerungstage wechselten sich ab mit Zeiten, in denen die Preise enttäuschend ausfielen, berichtet Plantion. Auch für diese Produktgruppe nimmt der Vermarkter an, dass günstigere Wetterbedingungen und heimkehrende Urlauber die Nachfrage ab der Woche 32 wieder deutlich anziehen lassen. Die Blumengeschäfte müssten dann ihre Vorräte entsprechend wieder gut auffüllen.

Plantion profitiert vom Aus der Floristenuhr in Naaldwijk

Außerdem freut sich Plantion über viele neue Gesichter auf der Tribüne durch die bevorstehende Schließung der Floristenuhr in Naaldwijk. Neue Kunden hätten sich in den vergangenen Wochen bei Plantion eingeschrieben und bereits erste Einkäufe getätigt. Weitere Interessenten hätten sich informiert und Absprachen getroffen, um schon bald über die Versteigerungsuhr in Ede ihre Waren zu beziehen.

Für Plantion sei dies eine gute Gelegenheit, weiterhin Angebot und Nachfrage zu stärken und die Haupt-Versteigerungsuhr für die Floristen zu werden.