Wirtschaft & Politik

Strategien zur Klimasteuerung

Am 16. Februar veranstaltete die Forschungsanstalt für Gartenbau unter der Leitung von Prof. Georg Ohmayer ein EDV-Seminar mit dem Motto „Klimacomputer: messen, steuern, regeln – und mehr!“ an der Fachhochschule Weihenstephan. Dabei gab es Hinweise zu Strategien für den Chef zum Thema Klimasteuerung unter dem Motto: „Überlegen, kontrollieren und regeln statt Ärmel hochkrempeln“. Mit diesen Schlagworten charakterisierte Ulf Maeritz vom Gemüseerzeugerring Knoblauchsland die Haupttätigkeit der Chefs erfolgreicher Gemüsegärtnereien in seinem Gebiet. Die Erfahrung zeige, dass in den besten Betrieben der Betriebsleiter sehr genau die Klimaregelung in den Gewächshäusern am PC verfolgt und nötigenfalls täglich die Sollwerte anpasst. Mehr dazu und weitere praxisrelevante Hinweise lesen Sie in der akutellen TASPO.