Niederlande und Ukraine stärken Partnerschaft

0

Während der Flower Expo Ukraine 2016 haben Medienberichten zufolge 35 niederländische Firmen bekräftigt, stärker mit der Ukraine zusammenarbeiten zu wollen, wenn es um den Export von Saatgut und Schnittblumen geht.

Niederlande: Schnittblumen im Wert von sieben Milliarden Euro in Ukraine exportiert

„Wir schätzen unsere ukrainischen Partner, viele Blumenerzeuger haben das Bedürfnis, stärker mit den Kollegen hierzulande kooperieren zu wollen“, sagte der niederländische Botschafter Kees Jan Rene Klompenhouwer während der Eröffnung der Flower Expo Ukraine 2016, wie das Portal Ukrinform berichtet.

Laut Klompenhouwer exportierten die Niederlande im vergangenen Jahr Schnittblumen im Wert von sieben Milliarden Euro auf den ukrainischen Markt.

Flower Expo Ukraine 2016: 90 Firmen stellen aus

Die zehnte Auflage der Flower Expo Ukraine geht heute zu Ende. Rund 90 Firmen aus acht Nationen stellen während der völlig ausverkauften Leistungsschau ihre neuen Produkte aus. Die Flower Expo Ukraine ist nach Angaben der Veranstalter die führende Messe in der Ukraine für den Blumenhandel, den professionellen Gartenbau, Baumschulen, den Garten- und Landschaftsbau und Floristik.

 

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Benutzeranmeldung

TASPO Login

TASPO NEWSLETTER

Newsletter abonnieren

Meistgelesene Artikel

3

35,8 Millionen Euro Schaden hat das Hagelunwetter „Wolfgang“ an der deutsch-niederländischen Grenze hinterlassen – und steht damit für das bisher größte Schadenereignis in der Geschichte der Gartenbau-Versicherung.

Mehr

Die EU-Liste der invasiven Arten bereitet dem Gartenbau weiter Kopfzerbrechen. Denn das Inkrafttreten der EU-Durchführungsverordnung 2017/1263 am 2. August könnte unter anderem ein sofortiges Produktions- und...

Mehr

Mit einer geänderten Hallenaufteilung geht die Internationale Pflanzenmesse (IPM) vom 23. bis 26. Januar 2018 an den Start. Für die 36. Ausgabe der Weltleitmesse des Gartenbaus kündigt die Messe Essen unter anderem an,...

Mehr